Über...

...mich

Timo Pascal Rehmann

05.03.1985

 

2006-2008: Ausbildung "Fahrradmonteur". Dann: bei kleinen Radradläden gearbeitet, für großen Fahrradhersteller geschraubt (Messen...), in großem Rad-Online-Shop gearbeitet (div. Abteilungen), in einem Fahrradcafé gearbeitet. Hab sonst auch mal Architektur studiert, war schon Tontechniker, Tellerwäscher, Hausmeister, Tourbassist... . Hängeblieben ist eher der ganze Fahrradkram. Durch mein Rumkommen bin ich mit allen Arten von Rädern vertraut und hab vieles drum herum gelernt.


Frag mich was zum Thema Fahrrad und ich schreib dir ein Buch drüber. ;)


Ich wünsche viel Spaß beim Radfahren,

Timo Pascal



...die Firma


Fair

Fair für euch und fair für uns. Rücksichtsloses und bloß profitorientiertes Handeln sind mir fremd. Ich will, dass dein Fahrrad geil aussieht und gut läuft! Ich will einen guten Arbeitsplatz, auf eigenen Beinen stehen und ein ausreichendes Einkommen.

Die Preise sind umsichtig kalkuliert. Es muss günstig sein, es darf im Stadtviertel keine Preiskonkurrenz geben und für mein  Einkommen, sowie das meiner zukünftigen Mitarbeiter, muss gesorgt sein.

Kompetent

Kompetent sein heißt nicht nur, in einer Ausbildung gelernt zu haben, was man tun soll. Erst wenn man dazu eine große Menge an Erfahrung, Wissen und Können in den vielfältigen Bereichen gesammelt hat, ist man befähigt das zu tun was ich tue:

Genau einschätzen, richtig beurteilen, geduldig und ausführlich beraten und immer eine individuell passende Lösung für dein Rad und dich finden, so dass dein Rad und du und ich uns alle wohlfühlen.

Transparent

Transparent sein und Einblicke gewähren ist mir wichtig.  Ich nutze im Tagesgeschäft jede Möglichkeit, den Kunden alle Zusammenhänge zu erklären. Ob im Bereich Fahrradmonteurs-kunst, Fahrradtechnik, Nachhal-tigkeit oder Fahrradmarkt und -wirtschaft national oder international.
Zusätzlich erscheint jedes Jahr gegen Ende  Januar  ein Jahres-bericht, rückblickend für das jeweilig vorangegangene Jahr.

Hier gehts zum Download  der Jahresberichte.



 

Palmen-Bild gemacht auf: piq.codeus.net